Günther Haderer,  Ernst Kaufmann,  Karin Kaufmann

Himmlisch Pikant

Geheimes aus der Klosterküche

Fleisches Lust

Nicht nur die Liebe, auch der Glaube geht durch den Magen, könnte man bei dem Duft denken, der aus Klosterküchen dringt. Hier wird noch mit Freude gekocht, mit Fingerspitzengefühl gewürzt und mit Lust gegessen. Stärkende Suppen, schmackhafte Fleischgerichte und pikante Beilagen begegnen uns im zweiten Teil der Geheimnisse aus der Kloster­küche. In alten klösterlichen Rezeptsammlungen haben die Autoren wieder nach Gaumenfreuden gestöbert und dabei heute schon fast vergessene Köstlichkeiten wie die Königinnensuppe, Enten im Pfefferrock oder Truthähnchen in Maroni ausgegraben.

Daneben fanden sie aber auch viele Anregungen für herzhafte Haussulzen, köstliche Pasteten und andere Klassiker der Fleischküche. Die alten Traditionen der Zubereitung und des Verfeinerns mit Kräutern halten so manche Überraschung bereit.

"Himmlisch pikant. Geheimes aus der Kloster­küche" lädt Sie ein in eine Welt wahrer Gaumen­freuden.

Inhalt:
• Aus’m Häfen
• Aus Pfann und Tiegel
• Aus Topf und Rein
• Aus’m Rohr
• Dazua – Beilagen und Salate
• Für’n kloan Hunger
• D’runter und d’rüber

Auch als Kombipaket mit "Sündig Süß" erhältlich


Pressestimmen
Über die AutorInnen

Details zum Buch
Umfang 180
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 21 x 21 cm
Buch-Bindung Hardcover
Preis € 14,95
ISBN 978-3-7025-0765-7

Kategorien: Essen & Trinken