Wolfgang Axt

geboren 1935, pensionierter Hauptschullehrer, Extrembergsteiger, durchstieg mit Werner Groß als Erster die direkte Droites-Nordwand im Mont-Blanc-Gebiet, bezwang 1961 im Alleingang den 7401 Meter hohen Mont Ghent im Karakorum und war Teilnehmer der Österreichischen Südpolar-Expedition 1985/86. Einer von vielen weiteren Höhepunkten seiner Bergsteiger-Karriere war die Teilnahme an der Internationalen Mount-Everest-Expedition 1971.