Silke Geppert

Kunst- und Kostümhistorikerin, Studium der Kunstgeschichte, Theaterwissenschaft, Archäologie und Theologie in Wien, Promotion ebenda 2011.Lehrbeauftragte für Mode- und Kostümgeschichte an der Universität Mozarteum, Salzburg und für Modegeschichte und Modetheorie an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim (D), sowie Dozentin für vestimentäre Kunstgeschichte an der Karl – Franzens Universität Graz und der Universität Salzburg. Forschungen zur Burgundischen Mode und Gesellschaft, Kreuzigungsikonographie, mittelalterlichen Textilien und dem zeitgenössischen Modebegriff und Kunst. Begründerin des Netzwerks: Forum_mode_textil_kostüm Österreich.