Luger & Maul

Architektur Landschaft

Herausgeber: Architekturzentrum Oberösterreich

Die Oberösterreicher Architekten Maximilian Luger und Franz Maul haben ihren eigenständigen und erfolgreichen Weg in der Auseinandersetzung mit einer dramatischen Region, aber auch im souveränen Weiterbauen des architektonischen Bestands gefunden. Das Ergebnis ist eine anschauliche, unkompliziert zeitbezogene Synthese aus Alt und Neu, Architektur und Landschaft. Die beispielgebende Perspektive für eine integrierte, Grenzen verwischende, auch im Handwerk wurzelnde Moderne lässt sich nach 15 Jahren bemerkenswert umfassend illustrieren. Die Bewährungsproben reichen von Bahnhof, Bank und Badeanlage über Kirche, Kloster und Kulturzentrum bis zu Rathaus, Villa und Wohnheim.

Mit Texten von Klaus-Dieter Weiss, Romana Ring


Details zum Buch
Umfang 168 Seiten
Abbildungen zahlreiche Farbabbildungen und Pläne
Format 28,3 x 22,5 cm
Buch-Bindung Hardcover
Preis € 22,50
ISBN 978-3-7025-0506-6

Kategorien: Architektur & Stadtraum