Hans Egger

Lebensräume

Ausflüge in die Erdgeschichte von Salzburg und Oberbayern

Geologie ist nichts für schwache Nerven!

Ozeanbecken reißen auf und verschwinden wieder, Kontinente bewegen sich und stoßen zusammen, Gebirgsketten wachsen empor und werden wieder abgetragen, ein steigender Meeresspiegel setzt weltweit Land unter Wasser, vulkanische Supereruptionen führen zu globalen Temperaturstürzen, Asteroide kollidieren mit der Erde und löschen dabei den Großteil des Lebens aus. Die Geologie erzählt die lange Geschichte der Erde, sie zeigt uns, was auf unserem Planeten geschehen ist und was alles noch passieren kann. Die Gesteine sind das einzige Archiv, in dem diese Geschichte aufgezeichnet ist.

Dieses Buch lädt ein zum Stöbern in den Gesteinsarchiven rund um Salzburg: 38 Exkursionen führen durch 260 Millionen Jahre Erdgeschichte von Salzburg und Oberbayern. Über 450 Jahre lang, bis zum Jahr 1803, waren die meisten
der vorgestellten Orte Teil des Fürsterzbistums Salzburgs und so sind sie nicht nur durch ihre geologische, sondern auch durch die politische und kulturelle Geschichte miteinander verbunden.

Zahlreiche Farbfotos und topografische Karten helfen, die markantesten geologischen Zeugnisse in der Salzburger Umgebung mühelos zu finden. Auf öffentliche Verkehrsverbindungen wird besonders hingewiesen.

Englische Ausgabe:
Habitats. Excursions into the Earth History of Salzburg and Upper Bavaria
Softcover, ISBN 978-3-7025-0881-4, EUR 25,–


eine grafik


Pressestimmen
Über den Autor

Details zum Buch
Umfang 144 Seiten
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 18,5 x 26 cm
Buch-Bindung Hardcover
Preis € 25,00
ISBN 978-3-7025-0870-8

Kategorien: Wandern & Freizeit