Rumänien

Momente der Architektur vom 19. Jahrhundert bis heute. Architektur im Ringturm XIII

Herausgeber: Adolph Stiller

Rumänien bildet durch seine geografische Lage die Brücke zwischen Ost und West und nimmt mit dem Beitritt zur Europäischen Union Anfang 2007 diese Rolle – nach einem halben Jahrhundert der Isolation – wieder ein. Dieses Buch über die Architektur Rumäniens vermittelt und erschließt weitgehend Unbekanntes. Die Texte beschreiben in fünf Zeitabschnitten, beginnend mit 1890, die Phase des Jugendstils, die Moderne der 1920er bis 1940er Jahre, dann die Ära des Kommunismus und die Architektur seit dem historischen Umbruch von 1989 bis zur Gegenwart.


Details zum Buch
Umfang 96 Seiten
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Format 20 x 21,5 cm
Buch-Bindung englische Broschur
Preis € 24,00
ISBN 978-3-7025-0558-5

Kategorien: Architektur & Stadtraum