Anita Kern

Österreichisches Grafikdesign im 20. Jahrhundert

Design in Österreich – Band 2

Herausgeber: Design Austria

Sie kennen den Meinl-Mohr? Und das Leitsystem der Wiener U-Bahn? Und das Bankomat-Zeichen? Alles Marken, die nicht vom Himmel gefallen sind.

Das österreichische Grafikdesign steht in einer großen Tradition, deren enorme Fülle die Wiener Agenturchefin Anita Kern in einem wissenschaftlich fundierten Überblick erstmals ans Licht bringt: Interviews mit Zeitzeugen aus einem Jahrhundert, Funde aus den Archiven und zahlreiche Abbildungen machen das Buch zu einem unentbehrlichen Werk für alle, die wissen wollen, mit welcher Sorgfalt und mit welch hohem professionellen Anspruch Grafikdesign in Österreich betrieben wurde und wird. Dabei verdeckt sie den Aderlass des Jahres 1938 nicht, sondern zeigt auf, warum so vieles, das hier seine Wurzeln hat, woanders zur Blüte gelangt ist.

Österreichisches Grafikdesign im 20. Jahrhundert schärft den Blick auf unsere gestaltete Welt und schließt eine Lücke in der Forschung zur österreichischen Kulturgeschichte.


Über die Autorin

Details zum Buch
Umfang 560 Seiten
Abbildungen zahlreiche Farbabbildungen
Format 13,5 x 20 cm
Buch-Bindung Hardcover
Preis € 19,95
ISBN 978-3-7025-0586-8

Kategorien: Kunst & Kultur, Geschichte, Musik | Weite Welt, Land & Leute