Die Häuser am Schöndorfer Platz

Erhalten und Erneuern in Hallein. Salzburger Beiträge zur Kunst und Denkmalpflege Band IV

Herausgeber: Ronald Gobiet,  Heimat Österreich

Halleins Altstadt ist Schauplatz eines der größten Revitalisierungsprojekte Österreichs auf dem profanen Sektor der Denkmalpflege. Sieben, zum Teil dem Verfall preisgegebene Häuser am Schöndorfer Platz sind die Protagonisten der Unternehmung, die von der bauhistorischen über die archäologische und restauratorische bis hin zur architektonischen Ausführung reicht. Das Ergebnis ist die Wiederbelebung der denkmalgeschützten, kulturell und kulturhistorisch so bedeutenden Substanz dieses Häuserensembles. Das Buch ist Sprachrohr zwischen Architekten, Stadtplanern, Politikern, Bauträgern, Denkmalpflegern, Kunsthistorikern, Restauratoren, Bauforschern und natürlich den Halleinern selbst.

Mit Texten von: Hermann Fuchsberger, Ulrich Klein, Hans W. Scheicher, Thomas Danzl, Elisabeth Wahl, Martin Weber, Wolfgang Wintersteller


Details zum Buch
Umfang 200 Seiten
Abbildungen zahlreiche Farb- und S/W-Abbildungen
Format 24,5 x 30,5 cm
Buch-Bindung Hardcover mit Schutzumschlag
Preis € 45,00
ISBN 978-3-7025-0593-6

Kategorien: Architektur & Stadtraum | Kunst & Kultur, Geschichte, Musik