Denkmalwerte Denkmalpreise

Herausgeber: Direktion Kultur des Landes Oberösterreich

Oberösterreichs kostbares Kulturerbe.

Seit dem Jahr 2002 vergibt das Land Oberösterreich Denkmalpflegepreise für besondere, beispielhafte Leistungen bei der Restaurierung historischer Objekte. Sie sind Anerkennung und Würdigung für ein Bemühen, das die Erhaltung unserer Kulturgüter ernst nimmt und in seinen Zielsetzungen weit über das im Denkmalschutzgesetz Vorgeschriebene hinausgeht. Die Entscheidung über die Preisvergabe trifft eine Fachjury, die sich aus Vertretern des Bundesdenkmalamtes, der Diözese, des Vereins für Denkmalpflege und Restauratoren zusammensetzt. Oberösterreich ist das einzige Bundesland, in dem Denkmalpreise vergeben werden.

Diese Publikation stellt die bisherigen Preisträger vor. Die prominenten Beispiele geben Einblick in die vielen Kategorien der Denkmalpflege – vom Bauern­hof über Schlösschen, Kirchen, Kapellen, Marterl bis hin zu Wirtshäusern und Industrieobjekten. Das Buch versammelt teilweise verborgene Schätze aus dem reichen Kulturerbe des Landes, die ohne die Bemühungen der Eigentümer und die Hilfe staat­licher Denkmalpflege nicht erhalten werden könnten.


Details zum Buch
Umfang 132
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 20 x 27 cm
Buch-Bindung Hardcover
Preis € 13,00
ISBN 978-3-7025-0755-8

Kategorien: Architektur & Stadtraum | Kunst & Kultur, Geschichte, Musik