Martin Uitz,  Audrey Salkeld

Der Berg ruft!

Warum er unbedingt den Mount Everest bezwingen wolle? Darauf soll George Mallory geantwortet haben: "Weil er da ist." Damit hat er das Geheimnis gewahrt, das die Menschen immer schon süchtig nach Bergsteigergeschichten greifen ließ. Ob im Himalaya, in den Anden, in den Rocky Mountains oder in unseren Alpen: Was widerfährt dem kühnen Gratwanderer zwischen Fels und Himmel? Zweiunddreißig Auszüge aus den fesselndsten Bergbüchern der Welt haben Martin Uitz und Audrey Salkeld in ihrem Band "Der Berg ruft!" versammelt. Autoren, die Alpinismusgeschichte geschrieben haben, sind darunter, wie Reinhold Messner, Maurice Herzog, Hermann Buhl oder Kurt Diemberger, aber auch feinsinnige Philosophen wie Herbert Tichy und Oswald Oelz oder Fritz Wiessner, dessen Aufzeichnungen lange verloren geglaubt waren.

Umfang 512 Seiten
Abbildungen zahlreiche Farb- und SW-Abbildungen
Format 16,3 x 24,5 cm
Buch-Bindung Leinenband mit Schutzumschlag
Preis € 13,95
ISBN 978-3-7025-0414-4

Kategorien: Österreich, Land & Leute | Belletristik

In den Einkaufswagen