Siegfried Hetz

Erlebnis Salzburger Land: Pinzgau

Band 2

Der Pinzgau ist eine Gegend der Superlative, wo auch das Unscheinbare groß rauskommt. Schneebedeckte Dreitausender, mächtige Gletscher, imposante Täler, reißende Achen und tosende Klammen prägen das Salzachtal zwischen Krimml und Lend. Den Kontrapunkt zu den Hohen Tauern bilden die sanften Hügel der Pinzgauer Grasberge, zu denen sich nordöstlich der Bezirkshauptstadt Zell am See die bizarr zerklüftete Welt der Steinberge fügt. Die Großglockner Hochalpenstraße ab Fusch und die Krimmler Wasserfälle locken jährlich ein Millionenpublikum an. Dazwischen und darüber hinaus gibt es jahrtausendealte Saumwege, idyllische Almen, barocke Wallfahrtskirchen und mystische Bergseen zu entdecken. Neben Zell am See umfasst der Pinzgau mit Saalfelden und Mittersill zwei junge Städte und weitere 25 Gemeinden mit großer Geschichte, lebendigem Brauchtum und altem Handwerk. Es sind die Berge, die Mensch und Tier prägen.

Siegrfried Hetz hat 55 Ausflüge zu grandiosen Naturschauspielen, technischen Meisterleistungen und kulturhistorischen Kostbarkeiten ausgewählt. Da der Pinzgau immer auch das Gegenteil seiner Klischees ist, steckt jeder Schritt voller Überraschungen.


Über den Autor

Details zum Buch
Umfang 208
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Format 11,5 x 18 cm
Buch-Bindung französische Broschur
Preis € 21,00
ISBN 978-3-7025-0643-8

Kategorien: Weite Welt, Land & Leute | Wandern & Freizeit